B-Wurf 1. Woche

Die Welpen sind geboren, 3 Rüden, 2 Hündinnen. Ihr Leben besteht aus trinken, schlafen, trinken, schlafen...

Sie sind noch blind und hören können sie auch noch nicht. Was sie aber können, ist krabbeln. Töne geben sie auch von sich: Wenn sie satt sind, ist es ein zufriedenes Brummen und Zwitschern. Wenn sie sich aber in der Wurfkiste "verlaufen" haben, dann können sie erstaunlich laute, schrille, Schreie ausstoßen. Aponi oder wir sind dann zur Stelle und retten sie aus ihrer Ecke. Momentan brauchen sie nur eins, die Wärme, die Milch und die Fürsorge von Aponi. Und all das gibt Aponi ihnen.

 

Wer zur Wurfbox möchte, sollte besser das Losungswort kennen...

Die erste Woche ist schon vorbei. Alle haben ihr Gewicht verdoppelt und sind fit. Es ist eine Freude, sie zu beobachten.